Blauburgunder Riserva Praepositus

Blauburgunder_Riserva_Praepositius_Kloster_Neustift
Inhalt: 75 cl
Jahrgang: 2013
SFr. 31.70

Produktbeschreibung

Weingut

Produktionsgemeinden: Eppan, Fraktion Girlan. Meereshöhe: 350m. Bodenbeschaffenheit: Schottriger Moränenboden.

Vinifikation

n Edelstahl, mit kontrollierter Tresterflutung für ca. 15 Tage. Säureabbau und Reifung für ca. 18 Monate in französischem Barrique (2/3 im Zweitdurchgang, 1/3 neue).

Der Wein

Ein Wein, der granatrot ins Glas läuft. In der Nase verströmt er Aromen von Sauerkirschen und Blau- und Brombeeren. Das Ganze ist unterlegt von einer leichten Cassisnote und einem Duft, der dezent an Vanille und Mandel erinnert. Am Gaumen zeigt er die typischen Merkmale eines Pinots: eine elegante Frucht, eine feingliedrige, aber präsente Säure, eine einnehmende Mineralität und einen pikanten Nachhall.

Charakteristik

Ein mittelschwerer Rotwein; von rubinrot bis purpurrot in der Farbe. Duft nach Sauerkirschen, Roten Beeren, Zwetschgen und Waldboden; elegant, samtig und saftig am Gaumen. Geschmeidiger, mittelschwerer Wein mit animierender Säure, der sich jetzt schon sehr gut genießen lässt, aber auch noch ein paar Jahre gelagert werden kann.

Empfehlung

Ein ausgezeichneter Begleiter zu hellem Braten, Lammfleisch und Weichkäsen. Er passt zudem zu Gerichten wie Kalbsgeschnetzeltem mit Pilzrahmsoße und Nudeln, zu Milchferkel mit Apfel-Kartoffelpüree, zu gegrillter Poularde mit geschmorten Auberginen oder zu Spaghetti mit Muscheln und Rotweinsoße.

Trinktemperatur

16 – 18 °C

Trinkreife

In den nächsten 6 Jahren