Merlot Brenntal Riserva

Merlot_Brenntal_Kellerei_Kurtatsch
Inhalt: 150 cl
Jahrgang: 2014
Trauben: Merlot
SFr. 66.00

Produktbeschreibung

Weingut

erste Hügellage Kurtatsch – Brenntal 220 – 250 m ü.M.

Vinifikation

temperaturgezügelte Gärung im Rotortank und Ausbau in Barriquefässern (50% neues Holz) für 14 Monate Assemblage im großen Holzfass

Der Wein

Die Lage Brenntal befindet sich am nordwestlichen Ende des Dorfes Kurtatsch unterhalb der Weinstraße und gehört zu den wärmsten Lagen Südtirols. ImHochsommer werden zeitweilig Temperaturen von bis zu 40° C erreicht. Die Steillage grenzt an den nördlichen Ausläufer des mächtigen Kalksteinmassivs, auf dem Kurtatsch thront. Der Lehmboden ist mit Kalk- und Porphyrschotter durchzogen und gewährleistet damit eine optimale, natürliche Drainage. Ein engmaschiges Gewebe von Wasseradern führt, aus drei Richtungen kommend, die Mineralsalze der Berge unter die Erde. Diese Salze, die das Wasser aus großer Höhe ins heiße Tal bringt, bestimmen das alpine Profil des Merlot „Brenntal“. Die frische Mineralität vibriert intensiv am Gaumen, die duftigen Kräuteraromen verweisen auf die Vegetation oberhalb der Baumgrenze. Der dichte lehmhaltige Boden ist wie ein Wärmespeicher, auf dem die Merlot-Beeren ein cremiges, weiches Fruchtfleisch ansetzen. Die Gerbstoffe sind von einer seltenen, feinen Körnung, sie geben den lagentypischen Fruchtaromen (Preiselbeeren, Brombeeren, Kakao, grüner Tee) ein südliches Temperament. Durch das lange Hefelager reichert sich der opulente Merlot „Brenntal“ mit herbstlichen Noten an, die sich beim Nachhall herzhaft wie Pilze und Trüffel zurückmelden.

Empfehlung

Eignet sich gut als Begleiter zu rotem Fleisch, Grillgerichten und reifen Käsesorten.

Trinktemperatur

18-20 °C 

Trinkreife

In den nächsten 10 Jahren