Merlot Fihl

Merlot_Fihl_Peter_Dipoli
Inhalt: 75 cl
Jahrgang: 2015
Trauben: Merlot
Produzent: Peter Dipoli
SFr. 22.80

Produktbeschreibung

Weingut

Leichte Hanglage mit West-Ausrichtung, lehmiger Sandboden mit Bachschotter

Vinifikation

Die Trauben werden schonend entrappt und in offenen Gärtanks vergoren. Gärdauer 10 Tage mit zweimaligem „Pigeage“ pro Tag. Der Säureabbau erfolgt in Stahltanks und danach gelangen ca. 20 % des Jungweins in neue, der Rest in drei- bis fünfjährige Barriques. Nach zwölfmonatiger Fassreifung wird der Wein im November des folgenden Jahres abgefüllt und während vierzehn Monatigen in der Flasche verfeinert.

Der Wein

Fihl ist ein alter Flurname für die Felder nördlich von Neumarkt, der heute in der Version Vill den entsprechenden Ortsteil von Neumarkt bezeichnet. In der „Vill“ befindet sich das Weingut Peter Dipoli, während in der nahegelegenen Lage Gries, die Merlot Trauben für den FIHL wachsen der normalerweise mit einem Teil Iugum * verschnitten wird. In großen Jahrgängen wie 2002 wird FIHL ohne Iugum-Zusatz abgefüllt. In solchen Jahrgängen ist die abgefüllte Menge entsprechend geringer.

Empfehlung

Passt hervorragend zu Teigwarengerichte, Geflügel, weiße Fleischsorten, Lamm, Wild und Wildgeflügel, Käse.

Trinktemperatur

18–20 °C

Trinkreife

In den nächsten 7-8 Jahren