Pinot Grigio Penóner

Pinot_Grigio_Penoner_Kellerei_Kurtatsch
Inhalt: 75 cl
Jahrgang: 2016
SFr. 18.70

Produktbeschreibung

Weingut

Penon – Steillagen oberhalb von Kurtatsch - ab 550 m ü.d.M.

Vinifikation

20% in Barrique mit anschl. Biol. Säureabbau; 80% vergärt bei kontrollierter Temperatur im Edelstahltank - anschl. Ausbau auf der Feinhefe im großen Holzfass

Der Wein

Die ersten „pinot gris“-Reben wurden von Erzherzog Johann von Österreich im Jahre 1852 aus Burgund eingeführt. Generell gedeiht die Pinot Grigio-Rebe in den fruchtbaren Ebenen. Bemerkenswert und einzigartig ist der Anbau des Pinot Grigo in luftiger Höhenlage mit kostbar langer Vegetationszeit. In den Steillagen von Penon (600 m ü. d. M.) entwickelt der Pinot Grigio seinen dichten festen Körper der von einemdynamischen Säuregerüst herzhaft in die Länge gezogen wird. Auf den durchlässigen, kalkhaltigen Weinbergterrassen entsteht ein einzigartiger würzigpfeffriger Bergwein der sein „Terroir“ eindrucksvoll widerspiegelt. Das Bouquet erinnert an Mandarinen, gelbe Pfirsichspalten, Kaiserbirnen und frische Äpfel. Dassalzige Finale ergibt im Duett mit dem anregenden Fruchtcharme eine magische Balance und ein betörendes, anhaltendes Spiel mit Mineralien und langer Beerenfrucht.

Empfehlung

Ein guter Begleiter für Vorspeisen aller Art, für Terrinen und Pasteten, für Schinken und Wurstwaren, für Fisch, für Krusten- und Schalentiere, für Geflügel sowie für Schweine- und Kalbfleisch.

Trinktemperatur

10–13 °C 

Trinkreife

In den nächsten 3 Jahren