Sauvignon Kofl

Sauvignon_Kofl_Kellerei_Kurtatsch
Inhalt: 150 cl
Jahrgang: 2016
SFr. 39.00

Produktbeschreibung

Weingut

Steile Hügellage; Kurtatsch–Kofl 500 – 600 m ü.M.

Vinifikation

Kaltmazeration für 3 Stunden; temperaturgezügelte Gärung im Stahltank – Reifung auf den Feinhefen imgroßen Holzfass

Der Wein

Im Sauvignon „Kofl“ sind einige der steilsten Hänge des Kurtatscher Weißwein-Terroir vereint. Die Sauvignon-Reben wurzeln in kalkhaltigen Schwemmböden mit exzellenter Drainage. Bäche und Felsstürze haben mineralische Vielfalt aus Ur- und Sedimentgestein ins lehmhaltige Erdreich gebracht. Die Nähe der Weinberge zu der darüber liegenden Bergkette garantiert einen vergleichsweise frühen Sonnenuntergang im Frühherbst. Die abendlich einsetzenden Fallwinde sorgen zusätzlich für eine konstante, natürliche Kühlung der delikaten Trauben. In der Jugend präsentiert sich der „Kofl“ oft noch fest und verschlossen, aber Dynamik, Kraft und mineralisches Rückgrat sind deutlich zu spüren. Durch die Reifung im großen Holzfass und das Aufrühren der Feinhefen wird diesem eleganten Sauvignon zusätzliche Komplexität und Länge verliehen. Die Fruchtnuancen erinnern an die wilden Düfte, welche die Fallwinde von Stachelbeeren, Salbei, Holunder und schwarzen Johannisbeeren aus den darüber liegenden Wäldern mitnehmen.

Empfehlung

Er verträgt sich ausgezeichnet mit Pilzgerichten, zu Fischen und Meeresfrüchten. Auch als Aperitifwein empfohlen.

Trinktemperatur

12–14 °C 

Trinkreife

In den nächsten 3 Jahren