Solaia

Solaia_Tenuta_Tignanello
Inhalt: 75 cl
Jahrgang: 2012
SFr. 252.70

Produktbeschreibung

Weingut

Solaia ist ein Weinberg bei der Tenuta Tignanello in Südwest-Ausrichtung mit Quoten zwischen 350 m und 400 m. Die Böden sind felsig und kalkhaltig mit Alberese-Gestein. Marchesi Antonori produzierte diesen Wein erstmals mit dem Jahrgang 1978.

Vinifikation

Während der Gärung und Mazeration in konischen Behältern wandeln sich die Moste langsam in Wein um, wobei der Frische der Düfte, der Extraktion der Farbstoffe und der Steuerung der Tannine hin zu Geschmeidigkeit und Eleganz besondere Aufmerksamkeit gewidmet wird. Hier ist viel Sensibilität erforderlich, Kenntnis der Trauben und eine kontinuierliche Beobachtung des Produkts, dessen Abstich erst nach täglichen sorgfältigen Verkostungen erfolgt. Nach der Trennung des Weins von den Schalen setzt die malolaktische Gärung in Barriques ein und entfaltet die Feinheit und angenehme Trinkbarkeit des Weins. Danach beginnt der Ausbauprozess von etwa 18 Monaten in Fässern aus französischer und ungarischer Eiche. Während dieser Zeit erreichen die verschiedenen Partien, die nach Varietät und weiteren önologischen Variablen separat vinifiziert werden, ihren höchsten Ausdruck.

Der Wein

Intensiv rubinrote Farbe. Imposant an der Nase, ausdrucksvoll die Varietäten und intensive süße Duftnoten von roter Frucht und Gewürzen. Am Gaumen verleiht die lange kühle Saison dem Wein große Reife, lässt Fülle, Struktur und Geschmeidigkeit der Tannine hervortreten und bewahrt doch Eleganz und Ausgewogenheit. Sehr langes Finale, in dem die an der Nase wahrgenommen Gewürznoten wieder in Erinnerung gerufen werden

Empfehlung                                                                                      

Passt hervorragend zu kräftigen Fleischgerichten, Braten mit würziger Sauce, gebratenes Rindsteak, Lamm und Wildgerichte.

Trinktemperatur

18-20 °C

Trinkreife

In den nächsten 10-15 Jahren